Morgen ist es endlich soweit, das zehnte Familiensportfest im Olympiapark Berlin öffnet um 10:00 Uhr seine Pforten. Hier findet ihr die sehr wichtigen Informationen zur Anfahrt und zum Parken.

Anfahrt zum Olympiapark

Durch die Herausforderungen rund um die FINALS 2019 bitten wir alle Gäste dringend, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (U2, S3, S5, Busse oder Fahrräder) anzureisen.

ACHTUNG: Alle Straßen rund um den Olympiapark (Glockenturmstraße, Jesse-Owens-Allee, Trakehnerallee, Coubertinplatz, Rominter Allee (bis Hanns-Braun-Straße), Olympische Straße (bis Westendallee) und Hanns-Braun-Straße) und der Olympische Platz sind an BEIDEN Veranstaltungstagen aufgrund der Triathlon- und Bogensportwettbewerbe im Rahmen der Finals 2019 im Zeitraum von 8 Uhr bis 12 Uhr VOLL GESPERRT!!! Nach 12 Uhr ist eine Befahrung wieder möglich.

Der Eingang Glockenturmstraße wird nur fußläufig zu passieren sein an beiden Tagen. Auch der Eingang Hanns-Braun-Straße wird fußläufig passierbar sein.

Parken

Die Parksituation wird eine große Herausforderung. Es sind nur begrenzte Parkmöglichkeiten in den Nebenstraßen des Olympiaparks vorhanden. Es bietet sich an, die Autos in den Nähe von U-und S-Bahn-Stationen abzustellen und die letzten Kilometer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zu legen.

Wie ihr lesen könnt, wird es richtig voll auf dem Familiensportfest und bei den FINALS 2019. Wir freuen uns auf Euer Kommen und sehen uns morgen im Olympiapark Berlin!!