IHW Alex 78 e.V

Orientierungslauf ist ein Sport, der dem aufmerksamen Kartenleser die Möglichkeit gibt, sich mit einem schnellen Läufer zu messen. Beim Orientierungslauf werden Kopf und Körper gleichzeitig gefordert. Ziel ist es, den Kurs genau zu absolvieren und alle Posten auf dem Kurs in der richtigen Reihenfolge schneller als die Konkurrenz abzulaufen. Die Teilnehmer*innen in einem Orientierungslauf starten normalerweise im Einzelstart mit Startintervallen von mehreren Minuten zwischen den einzelnen Starter*innen.

Für einen Orientierungslauf werden spezielle Karten verwendet. Die anzulaufenden Posten sind auf der Karte als Kreise dargestellt.