Deutscher Sporttischfussball Bund ( DSTFB )

Alle Menschen ab 8 Jahren sind herzlich willkommen, mit uns zu spielen! Wir würden euch gerne die Grundlagen des Spieles Subbuteo zeigen und unsere Leidenschaft mit euch teilen. Subbuteo ist eine Art von Tischfußball. Es wird auf einem Tisch mit Figuren gespielt. Diese stehen auf runden Sockeln und werden mit den Fingern geschnippt. 

1961 wurde unser Verband, der DSTFB e.V. gegründet. Initiator und Gründungsvater war Günter Czarkowski, DSTFB-Ehrenvorsitzender. Mit viel Engagement vereinte er in der ganzen BR Deutschland Subbuteofreunde unter dem Dachverband DSTFB.

2001 übernahm der DSTFB den Begriff Sporttischfußball anstelle von Subbuteo im Verbandsnamen.
Der DSTFB organisiert seit 1975 in vier Landesverbänden (LV Nord, LV West, LV Südwest, LV Süd) Spielbetriebe mit Meisterschaften, Pokalen und Qualifikationen zu Deutschen Endrunden. 

Mehr Informationen findet ihr unter: http://dstfb.de/index.htm