Die Feuersozietät Berlin Brandenburg Versicherung AG versichert seit 2001 die rund 600.000 Sportler in den über 2.000 Vereinen, die dem Landessportbund Berlin angeschlossen sind, gegen Unfall- und Haftpflichtschäden, die sich bei den Vereinsaktivitäten ereignen können.

Darüber hinaus unterstützt die Feuersozietät als offizieller Partner den Landessportbund und den Olympiastützpunkt Berlin.Die Absicherung der Sportler gehört zu einer umfassenden Palette von Sach- und Lebensversicherungen, die die Feuersozietät und die unter der gleichen Marke tätige Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG für Privatkunden, Gewerbetreibende und Kommunen in ihrem traditionellen Geschäftsgebiet Berlin und Brandenburg anbieten.  Die Feuersozietät ist ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe.

Hier geht es zur Webseite der Feuersozietät.