Berlin hat in Sachen Sportveranstaltungen viel zu bieten: ob beim DFB-Pokalfinale, ISTAF oder Berlin Marathon - der Berliner Bevölkerung wird viel Spitzensport zum Zuschauen geboten. Mit dem Familiensportfest im Olympiapark Berlin (ehemals Sport im Olympiapark Berlin) wurde eine Veranstaltung ins Leben gerufen, bei der die Berlinerinnen und Berliner selbst aktiv sein und den Sport in seiner ganzen Breite erleben können. Die Veranstaltung hat sich seit Beginn im Jahr 2010 zu einem attraktiven "Schaufenster" des Breiten- und Freizeitsports entwickelt.

Der Landessportbund Berlin bietet mit dieser Veranstaltung seinen Mitgliedsorganisationen und Partnern eine Plattform um sich der Berliner Bevölkerung zu präsentieren. Alle Berliner Sportfachverbände sind eingeladen sich und ihre Sportarten an diesem Tag den Besuchern "hautnah" vorzustellen. In den letzten Jahren haben über 40 Organisationen die Chance genutzt und die rund 70.000 Besucher mit über 100 verschiedenen Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren animiert. 

"Das ist eine schöne Gelegenheit für den Berliner Sport sich in seiner ganzen Vielfältigkeit zu präsentieren. Und gleichzeitig ist es für die Familien - insbesondere die Kinder und Jugendlichen - eine tolle Möglichkeit aktiv und spielerisch die vielen verschiedenen Sportarten an einem Tag und auf einem Gelände auszuprobieren und für sich zu entdecken, herauszufinden was ihnen Spaß macht und wo vielleicht auch verborgene Talente liegen." erklärt Klaus Böger, Präsident des Landessportbund Berlin.

Auf dem Gelände des Olympiaparks werden Aktionen aus den unterschiedlichen Bereichen des Sports angeboten und sind damit für die ganze Familie interessant: von Trend- und Funsportattraktionen über Gesundheitsportangebote auf der Gesundheitsmeile bis hin zum Wettkampf- und Spitzensport, wie zum Beispiel das ISTAF Kindertraining mit Topathleten vom ISTAF. Das ganztägige Bühnenprogramm mit Show- und Tanzsporteinlagen rundet die Veranstaltung ab.

Beim Familiensportfest in Berlin könnt Ihr alle Facetten entdecken, die der Berliner Sport zu bieten hat. Kommt am Sonntag, den 3. September 2017 von 10 - 18 Uhr im Olympiapiark Berlin vorbei! Der Eintritt ist frei und alle Mitmach-Aktionen kostenlos. Mehr zu den einzelnen Aktionen erfahrt Ihr hier.